Kohäsionspolitik

Die Kohäsionspolitik im Zeitraum 2014-2020 dient der "Schaffung von Arbeitsplätzen und Wachstum, Bekämpfung des Klimawandels und der Energieabhängigkeit, sowie der Verringerung von Armut und sozialer Ausgrenzung". Damit trägt sie entscheidend zur Verwirklichung der Europa 2020-Ziele bei.

Unter "Kohäsionspolitik" versteht man die Umverteilung zwischen reicheren und ärmeren Regionen der Europäischen Union. Am Ende sollen alle Regionen wirtschaftlich besser dastehen als zuvor.
Die EU- Kohäsionspolitik basiert auf insgesamt 10 Punkten:

  1. Es wird in alle Regionen investiert.
  2. Gezielter Einsatz von Ressourcen in strategischen Wachstumssektoren.
  3. Festlegung klarer, transparenter, messbarer Ziele für Rechenschaftspflicht und Ergebnisse.
  4. Voraussetzungen, die vor der Weiterleitung von Mitteln erfüllt sein müssen.
  5. Gemeinsame Strategie für bessere Koordinierung und weniger Überschneidungen.
  6. Weniger Bürokratie und einfachere Inanspruchnahme von EU-Investitionen.
  7. Stärkung der städtepolitischen Dimension.
  8. Mehr Kooperation über Grenzen hinweg.
  9. Stärkere Verknüpfung der Kohäsionspolitik mit der allgemeinen wirtschaftspolitischen Steuerung der EU.
  10. Stärkerer Einsatz von Finanzinstrumenten, um KMU (kleine und mittlere Unternehmen) mehr Unterstützung und besseren Zugang zu Krediten zu geben.
Die vollständige Pressemitteilung der Europäischen Kommission mit Erläuterungen zu allen Punkten finden Sie hier:
http://europa.eu/rapid/press-release_MEMO-13-1011_de.htm

Die Kohäsionspolitik der Europäischen Union: Investieren in Ihre Regionen und Städte - Youtube-Video (RegioNetwork)
https://www.youtube.com/watch?v=FfxbBguD7l4

Begünstigte der Kohäsionspolitik der Europäischen Union
http://ec.europa.eu/regional_policy/country/commu/beneficiaries/index.cfm?LAN=DE&lang=de

Informationen zu den Empfängern von Finanzhilfen
http://ec.europa.eu/contracts_grants/beneficiaries_de.htm

EU-Kohäsionspolitik in Deutschland
http://ec.europa.eu/regional_policy/sources/information/cohesion-policy-achievement-and-future-investment/factsheet/germany_de.pdf

In die Regionen investieren: Die reformierte EU-Kohäsionspolitik 2014-2020
http://ec.europa.eu/regional_policy/de/information/publications/presentations/2014/investing-in-regions-the-reformed-eu-cohesion-policy-2014-2020

EFRE-Programm Baden-Württemberg 2014 bis 2020
http://www.efre-bw.de/

Neuer Bericht: EU-Kohäsionspolitik verbessert Investitionsumfeld in Europa
http://ec.europa.eu/germany/news/neuer-bericht-eu-kohaesionspolitik-verbessert-investitionsumfeld-europa_de

Broschüe "RegioWin - Projekte mit Strahlkraft"
https://wm.baden-wuerttemberg.de/fileadmin/redaktion/m-wm/intern/Publikationen/Innovation/RegioWIN_07062018.pdf




Mehr zu diesem Thema


Landeswettbewerb RegioWIN: Ostalbkreis wurde in Stuttgart als WINregion ausgezeichnet

Download


Eine reformierte Kohäsionspolitik für Europa