Europäischer Tag der Sprachen

Wussten Sie, dass es über 200 Sprachen, 24 EU-Amtssprachen und 60 Regional-/Minderheitssprachen gibt?

Der Europäische Tag der Sprachen wird seit 2001 am 26. September gefeiert. Er soll die Menschen für die große Vielzahl an Sprachen in Europa sensibilisieren, die kulturelle und sprachliche Vielfalt fördern sowie zum Sprachenlernen ermuntern. Daher finden am 26.9 oder in den Wochen rund um diesen Termin überall in Europa Sprachkurse, Spiele und vieles mehr statt.

Weitere Informationen:
http://edl.ecml.at
http://www.coe.int